Ich kann meine Domain nicht zu Cloudflare hinzufügen...

Dieser Artikel beschreibt die Schritte zur Behebung von Fehlern, die beim Hinzufügen einer Domain zu Cloudflare auftreten.


Schritt 1 – DNSSEC deaktivieren

Cloudflare kann keine autoritative DNS-Auflösung für eine Domain bereitstellen, wenn DNSSEC in Ihrem Domain-Registrar aktiviert ist. Sie können DNSSEC erneut aktivieren, nachdem die Domain in Cloudflare aktiv ist. Sie müssen DNSSEC gemäß Cloudflares DNSSEC-Anforderungen jedoch konfigurieren.

DNSSEC darf nur für Domains in vollständigen Setups deaktiviert werden, in denen die Nameserver von Cloudflare maßgeblich sind.

Mögliche Symptome für die Aktivierung von DNSSEC bei der Registrierungsstelle sind:

  • DNS wird nach dem Wechsel zu Cloudflares Nameservern nicht aufgelöst.
  • Der Status der DNS-Abfrageantwort lautet SERVFAIL.
  • Die Domain bleibt in der Cloudflare-App „Übersicht“ im Status Ausstehend.

Wenden Sie sich an Ihren Domain-Anbieter, wenn Sie Unterstützung zum Deaktivieren von DNSSEC benötigen. Wenn für die Domain ein DS-Eintrag vorhanden ist, ist wahrscheinlich DNSSEC aktiviert. DS-Einträge können über Online-Tools von Drittanbietern wie https://mxtoolbox.com/ds.aspx oder über ein Befehlszeilenterminal überprüft werden:

dig +short ds cloudflare.com
2371 13 2 32996839A6D808AFE3EB4A795A0E6A7A39A76FC52FF228B22B76F6D6 3826F2B9

Schritt 2 – Die Domain registrieren

Es gibt mehrere Probleme bei der Domainregistrierung, die verhindern, dass eine Domain zu Cloudflare hinzugefügt wird:

  • Domain verwendet eine neue TLD (Top-Level-Domain), die noch nicht in der öffentlichen Suffix-Liste aufgeführt ist.
  • Möglicherweise wird ein Fehler angezeigt, der dem folgenden ähnelt:

Bad.psl-example konnte nicht als registrierte Domain identifiziert werden. Stellen Sie sicher, dass Sie die Root-Domain und nicht die Subdomain (z. B. example.com, nicht subdomain.example.com) angeben (Code: 1099)

Anweisungen zum Aktualisieren der öffentlichen Suffix-Liste finden Sie unter https://github.com/publicsuffix/list/wiki/Guidelines
  • Die Domain ist noch nicht vollständig registriert oder in den Registrierungsdaten sind keine Nameserver aufgeführt
  • Wenden Sie sich an Ihren Domain-Registrar, um die Nameserver in der Registrierung zu aktualisieren

Im Folgenden sind einige mögliche Fehler im Cloudflare-Dashboard aufgeführt, wenn Sie eine nicht ordnungsgemäß registrierte Domain über + Site hinzufügen hinzufügen:

  • exampledomain.com ist keine registrierte Domain (Code: 1049)
  • Fehler beim Nachschlagen der Registrierungs- und Hosting-Informationen von exampledomain.com. Bitte wenden Sie sich an den Cloudflare-Support oder versuchen Sie es später erneut. (Code: 1110)

Schritt 3 – DNS für die Root-Domain auflösen

Bevor eine Domain zu Cloudflare hinzugefügt werden kann, muss die Domain NS-Einträge für gültige, funktionierende Nameserver zurückgeben. NS-Einträge können über Online-Tools von Drittanbietern wie https://www.whatsmydns.net/#NS/ oder über ein Befehlszeilenterminal mit einem dig-Befehl überprüft werden:

dig +short ns cloudflare.com
ns3.cloudflare.com. ns4.cloudflare.com. ns5.cloudflare.com. ns6.cloudflare.com. ns7.cloudflare.com.

Darüber hinaus muss die Domain bei der Abfrage einen gültigen SOA-Eintrag zurückgeben. SOA-Einträge können über Online-Tools von Drittanbietern wie https://www.whatsmydns.net/#SOA/ oder über ein Befehlszeilenterminal überprüft werden:

dig +short soa cloudflare.com
ns3.cloudflare.com. dns.cloudflare.com. 2029202248 10000 2400 604800 300

Schritt 4 – Überprüfen, ob die Domain in Cloudflare gesperrt ist

Cloudflare verbietet das dauerhafte oder vorübergehende Hinzufügen bestimmter Domains.  Befolgen Sie die nachstehenden Anweisungen, um eine der beiden Arten der Sperre zu entfernen.

Aufhebung einer vorübergehenden Sperre

Wenn Cloudflare zu viele Versuche beobachtet, eine Domain zu Cloudflare hinzuzufügen, wird ein Fehler zurückgegeben:

Fehler bei Cloudflare-Anfrage: [1105] Diese Zone ist vorübergehend gesperrt und kann derzeit nicht zu Cloudflare hinzugefügt werden. Wenden Sie sich an den Cloudflare-Support.

Warten Sie 3 Stunden, bevor Sie sich an den Cloudflare-Support wenden, bevor Sie versuchen, die Domain erneut zu Cloudflare hinzuzufügen.

Der Cloudflare-Support kann den Ablauf der vorübergehenden Sperre nicht beschleunigen.


Aufhebung einer dauerhaften Sperre

Senden Sie eine Anfrage an den Cloudflare-Support, wenn beim Hinzufügen einer Domain einer der folgenden Fehler auftritt:

  • Fehler: Diese Zone ist gesperrt und kann derzeit nicht zu Cloudflare hinzugefügt werden. Wenden Sie sich an den Cloudflare-Support. (Code: 1097)
  • Diese Zone kann derzeit nicht zu Cloudflare hinzugefügt werden. Wenden Sie sich an den Cloudflare-Support. (Code: 1093)
Fehler (Code: 1093) oder (Code: 1116) kann auch bedeuten, dass Sie beim Hinzufügen der Domain zu Cloudflare eine Subdomain (somehost.example.com) anstelle der Root-Domain (example.com) angegeben haben.
Not finding what you need?

95% of questions can be answered using the search tool. This is the quickest way to get a response.

Powered by Zendesk