Cloudflare-Glossar: Konto und Abrechnung

Hier finden Sie die Definitionen verschiedener Begriffe im Zusammenhang mit Verwaltung, Datenschutz, Sicherheit und Abrechnung bei Cloudflare-Konten.


Übersicht

Bei der Beschreibung der Cloudflare-Kontoverwaltung und -Abrechnung verwenden wir folgende Begriffe:

Konto oder Organisation

In Konten oder Organisationen werden ein oder mehrere Nutzer gruppiert, die bestimmte Rollen oder Berechtigungen haben. Konten können mit beliebig vielen Domains verknüpft werden.

API-Schlüssel

Ein API-Schlüssel ist für jeden Cloudflare-Nutzer eindeutig und dient zur Bestätigung der Identität beim Aufruf der Cloudflare API.

API-Token

Mit einem API-Token wird der Zugang zu bestimmten Apps im Cloudflare Dashboard, Konten und Zonen autorisiert. API-Token werden mit dem Nutzer verknüpft, der sie erstellt hat.

App

Ein Symbol im Cloudflare Dashboard, unter dem eine Gruppe von Cloudflare-Features zusammengefasst ist, zum Beispiel Page Rules, Caching oder Traffic. Eine App ist nicht dasselbe wie das Cloudflare-Feature Apps.

Backup-Codes

Mit Backup-Codes kann der Zugang zu einem Cloudflare-Konto außerhalb des normalen Zwei-Faktor-Authentifizierungsvorgangs wiederhergestellt werden. Nach Gebrauch wird ein Backup-Code ungültig.

Gutschrift

Ein Betrag, der einem bestimmten Cloudflare-Konto für wiederkehrende Abonnement- oder Tarif-Zahlungen gutgeschrieben wird. Gutschriften werden vom Cloudflare-Abrechnungssystem automatisch im nächsten Abrechnungszyklus verrechnet.

Domain, Zone oder Website

Die Begriffe Domain, Zone oder Website bezeichnen eine in Cloudflare aufgenommene Website. Sie sind insofern gleichbedeutend.

Feature

Eine Einstellung innerhalb einer App im Cloudflare Dashboard, die einer Funktion innerhalb eines Cloudflare-Produkts oder einer API entspricht.

Mitglied oder Nutzer

E-Mail-Konten bekommen Rollen und Berechtigungen für den Zugriff auf Ihr Cloudflare-Konto und die Dienste. Mitglieder, die zu mehreren Konten gehören, können auswählen, welches Konto sie über das Cloudflare Dashboard verwalten möchten.

Tarif

Hiermit wird die Bandbreite der Cloudflare-Features differenziert, die für eine bestimmte Domain verfügbar sind.  Die möglichen Tarife sind Free Plan, Pro Plan, Business Plan oder Enterprise Plan.

Rollen

Über Rollen wird festgelegt, auf welche Cloudflare-Apps ein Nutzer innerhalb eines Cloudflare-Kontos zugreifen darf. Weitere Informationen über Rollen finden Sie hier.

Service Level Agreement (bei Enterprise bzw. Business Plan)

Eine vertragliche Verpflichtung seitens Cloudflare, eine bestimmte Servicestufe aufrechtzuerhalten. Hier können Sie das Service Level Agreement (SLA) für den Cloudflare Business Plan nachlesen. (Enterprise-Kunden finden ihr Enterprise-SLA bei ihrer Abonnementvereinbarung.)

Abonnement, Add-On-Dienst oder Tariferweiterung

Abonnements sind Monatsgebühren, die auf die normalen Kosten für den Tarif aufgeschlagen werden. Sie werden in der Cloudflare-Übersicht-App angezeigt. Mit Abonnements sind gemeint:

  • Tariferweiterungen (Enterprise) oder
  • aktive Abonnements (Free, Pro und Business)

Beispiele für Abonnements sind Produkte und Dienste wie Cloudflare Dedicated SSL Certificates, Argo, Access, Lastverteilung, Stream usw.

Zwei-Faktor-Authentifizierung (2FA)

Durch Zwei-Faktor-Authentifizierung wird eine zusätzliche Sicherheitsebene bei der Anmeldung für Cloudflare-Konten geschaffen. Dadurch muss der Nutzer einerseits etwas angeben, das er weiß (etwa ein Cloudflare-Passwort) und andererseits etwas, das physisch vorhanden ist (wie einen Authentifizierungscode von einem Mobilgerät).

Nutzungsbasierte Abrechnung

Innerhalb von Abonnements werden bestimmte Produkte nutzungsbasiert abgerechnet. Die monatliche Rechnung hängt also von der tatsächlichen Nutzung ab, im Gegensatz zu Pauschalgebühren, wie sie bei Tarifen, zusätzlichen Page Rules und Dedicated SSL Certificates gelten. 


Verwandte Themen

Not finding what you need?

95% of questions can be answered using the search tool. This is the quickest way to get a response.

Powered by Zendesk